Automatisierte dynamische Materialbereitstellung (ADM)

Ferrari gegen Eurofighter; Rechte: dpa Zur Teilmontage des Eurofighters wurde von uns die Steuerung und elektrische Ausrüstung für die ADM-Anlage der Firma EADS Deutschland (früher DASA) für das Werk Manching geliefert. Die Anlage verfügt über 8 Arbeitsplätze. Da die Größe der Montagegruppe den Einsatz einer Fließbandproduktion ausschließt, werden die Werkzeuge und die für die jeweiligen Montageschritte notwendigen Teile per Regalbediengerät zur Verfügung gestellt. Innerhalb des ADM erfolgt der automatische Transport von Materialträgern durch ein SPS-gesteuertes Regalbediengerät. Das Lager besteht aus einer Gasse mit beidseitig angeordneten Regalfächern in 3 Etagen. In den beiden unteren Etagen besteht von einer Seite die Zugriffsmöglichkeit durch Arbeitskräfte auf das in den Behältern gelagerte Material. Über ein Regalfach in der unteren Etage ist das Aus- und Einschleusen von Materialträgern möglich.

Das Bild stammt vom am 11. Dezember 2003 ausgetragenen Duell "Michael Schumacher gegen Eurofighter".
Quelle: © dpa.

Steuerung für Transport-Anlage von Schiffssektionen

img_sonder2_k
Schema eines Transportwagens im Unterflur-Betrieb

 

Howaldtswerke Deutsche Werft AG Kiel

  • Prozessleitsystem mit Leitstands- und Funksteuerung
  • 14 Transportwagen je 100t - unterflur - in 7 Kanälen
  • Gesamttransportlast 800t
  • ca. 200m Transportweg
  • Steuerung der Wagen in Gruppen von 2 bis 14 Wagen
  • Wagenantrieb über frequenzumrichtergesteuerte Motoren
  • Rechnersteuerung der Wagen über Bussysteme
  • Datenübertragung zu den Wagen über Datenlichtschranken

 

Referenzen

 

Ansprechpartner

 

Dipl.-Phys. Andreas Gebhardt
Telefon: +49 341 - 41 52 8-23
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!